AHS in Social Networks





Bild: Ruby van Dijk
Am letzten Wochenende, 07. und 08. Juli, fanden die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Turnen in Würzburg statt. Für die Universität Kassel ging eine Teilnehmerin, Ruby van Dijk, an den Start. Diese erkämpfte in einem starken und über 400 Teilnehmer großen Feld den ersten Rang im Mehrkampf bei den Frauen und wurde somit die Deutsche Hochschulmeisterin 2017. Weiterhin qualifizierte sie sich für alle vier Geräte-Finals und konnte sich sowie am Sprung als auch am Balken noch den dritten Platz sichern.
Bei den Männern erreichte Florian Lindner, Nationalkaderturner, den ersten Platz im Mehrkampf. Durch eine hervorragende Organisation der Universität Würzburg konnte ein reibungsloser Wettkampf an beiden Wettkampftagen erfolgen. Die vielen Zuschauer und Studenten der verschiedenen Universitäten und Hochschulen machten in der Halle eine grandiose Stimmung und somit das Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis.

zurück   |   nach oben

 

Fragen, Probleme, Kommentare, Anregungen? Mail an hochschulsport.at.uni-kassel.de