AHS in Social Networks





Bild: AHS
Freitag kamen wir Vormittags im schönen Ilmenau an, bauten unsere Zelte auf und gingen ganz entspannt zum Trackwalk. Die Strecke sah schon beim Ablaufen wirklich spaßig aus und ich war gespannt auf das Training. Leider fuhr ich am Freitag nur eine Abfahrt und die mit 5 Pausen.. ich war gesundheitlich immernoch ziemlich angeschlagen und beschloss mich für den Samstag noch etwas zu schonen. Samstag war mein Gesundheitszustand leider alles andere als besser und ich machte nur zwei unbefriedigende Pflichttrainingsläufe und dann wieder Pause bis zum Seedingrun. Ich fand im Training absolut keinen Flow und Spaß hatte ich auch nicht wirklich, also entschied ich mich beim Seedingrun nach dem Start rauszufahren. Gesagt - ..nicht getan. Als ich startete beschloss ich spontan doch einfach ganz entspannt die Strecke runterzurollen und es lief sogar erstaunlich flüssig und es hat sogar Spaß gemacht! Ich landete auf dem 12. Platz mit einer Zeit von 2.59 min. Ich war motiviert - endlich! Sonntag wachte ich auf und es war zwar immernoch nicht toll, aber immerhin etwas besser als Samstag. Ich startete früh ins Training und schaffte 3 Abfahrten, in denen ich die Sprünge ausprobierte und meine Linien nochmal genau anschaute. Vor dem Rennlauf hatte ich wieder ein körperliches Tief und ich entschloss einfach wieder ohne Druck zu fahren und einfach soweit wie es mein gesundheitlicher Zustand zuließ Gas zu geben. Anscheinend ein ziemlich guter Plan, denn ich brachte einen so sauberen Rennlauf wie schon lange nicht mehr den Berg runter! Ich hatte so viel Spaß, traf alle meine Linien und es war einfach super cool!☺ Am Ende reichte es sogar für Platz 8 und ich verbesserte meine Zeit von Samstag um ganze 26 Sekunden!!! UND ich habe in der Wertung der Deutschen Hochschulmeisterschaften im Downhill den ersten Platz gemacht! Jetzt heißt es erstmal auskurieren und richtig gesund werden. Es war ein wahnsinnig gutes Wochenende mit vielen lieben Menschen und ich bin froh dabei gewesen zu sein!

zurück   |   nach oben

 

Fragen, Probleme, Kommentare, Anregungen? Mail an hochschulsport.at.uni-kassel.de

Wintersemester:

Exkursionen Angebote in Kassel Kompaktkurse Angebote in Witzenhausen
Das AHS-Programm des Wintersemesters (gültig vom 16.10.2017 bis 11.02.2018) ist hier als *.pdf verfügbar:Semesterprogramm

nach oben