Bei bestem Wetter und einem perfekt präparierten Platz fanden am 6. Juli die „Uni Kassel Open Golf“ auf der Anlage in Waldeck statt. Während auf dem 9-Loch Platz die sogenannten „Rabbits“ ihr erstes Turnier bestritten, traten auf dem 18-Loch Platz die gestandenen Golf  ...[mehr]
Institut für Sport und Sportwissenschaft Universität Kassel
Uniliga Kassel
Ab dem 16. Juli wird die gesamte Aueparkhalle saniert. In diesem Zuge werden alle Hallenteile sowie auch alle Umkleiden nicht zugänglich sein. Wir versuchen trotz der Umstände ein „Ersatz-Programm“ anzubieten. Einige Kurse können auf die Rasenflächen um die Aueparkhalle g  ...[mehr]
Leon Winkler und Alex Trick machten sich im Namen der Universität Kassel auf den Weg nach Bayreuth, um an den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Beachvolleyball teilzunehmen.

Am Montag, den 25.06. fanden die Qualifikationsspiele statt, um sich für das Hauptfe  ...[mehr]
Am 20. Juni 2018 fand zum zweiten Mal die Regatta des Kasseler Hochschulsports statt. Die Rennen wurde auf einer etwa 350m langen Strecke direkt vor dem Bootshaus der Universität Kassel ausgetragen. Von erfahrenen Ruderern bis zu jenen, die in diesem Sommersemester das erste Mal  ...[mehr]
Das Floorballteam der Uni Kassel gewinnt bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften, genannt adh Open, zum ersten Mal in seiner Geschichte den Meistertitel. Nach der Vizemeisterschaft im Jahr 2015 kamen die Kasseler zum zweiten Mal auf das Treppchen bei den Titelwettkäm  ...[mehr]
Am vergangenen Pfingstwochenende wurden die Deutschen Hochschulmeisterschaften 2018 im Schwimmen in Würzburg ausgetragen. Die Veranstaltung fand über drei Tage von Freitag bis Sonntag im Hallenbad des SV Würzburg 05 statt. Bereits bei der Anfahrt herrschte im Bus eine gute   ...[mehr]
Am vergangenen Sonntag wurden im Rahmen des Gutenberg Marathons in Mainz die deutschen Hochschulmeisterschaften ausgetragen. Als dritter im Gesamteinlauf hinter Roman Prodius (1:08:12 h) und Miebale Andemicale (1:08:45 h) gewann Tom Ring - Mitarbeiter am Institut für Physik an d  ...[mehr]
Sieben Mal sprintete sich das Hochschulruderteam der Universität Kassel auf der diesjährigen 48. Aasee Regatta in Münster auf den ersten Platz.
Je zwei Mal Gold gab es am Ende sowohl für den Frauen- als auch für den Männervierer. Das Wochenende machten die Mixed Viere  ...[mehr]