Weitere Mitteilungen zu dt.
Hochschulsmeisterschaften

09.10.2017
6 TeilnehmerInnen - 6 Medaille ...

22.08.2017
GDC Ilmenau | Deutsche Me ...

22.08.2017
DHM Ultimate Frisbee 2017 in M ...


Pressearchiv
 
AHS in Social Networks




Zuletzt geändert am  21.05.2014, 12:49 Uhr

Deutsche Hochschulmeisterschaften


Fotomotiv: Allgemeiner Hochschulsport
Die Uni Kassel nimmt als Mitglied im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) an nationalen und internationalen Hochschulmeisterschaften teil.

Jährlich veranstaltet der adh bundesweit über 50 Wettkampfveranstaltungen in mehr als 30 Sportarten. Dabei beinhaltet der Sportartenkanon des adh sowohl die beliebtesten Ballsportarten als auch die klassischen Disziplinen bis hin zu aktuellen Trendsportarten. Bei den jeweiligen Deutschen Hochschulmeisterschaften, den Fachhochschulmeisterschaften, den adh-Open sowie den adh-Pokal-Veranstaltungen ist für jeden die passende Sportart dabei.

Unter dieser Ebene des adh-Wettkampfprogramms gibt es bundesweit häufig auch ausgeschriebene Fun-Turniere. Diese besondere Form von Wettkampf richtet sich an Studenten und Hochschulen, die neben den Begegnungen bei Hochschulmeisterschaften weitere Spielmöglichkeiten und studentisch-kulturellen Austausch suchen. Hier können auch die Aktiven erste Wettkampferfahrungen sammeln, die eine Sportart erst im Rahmen des Hochschulsports erlernt haben.

Informationen hierzu finden sich auf den Seiten des adh.


zurück   |   nach oben

 

Fragen, Probleme, Kommentare, Anregungen? Mail an hochschulsport.at.uni-kassel.de

Wintersemester:

Angebote in Kassel Kompaktkurse Exkursionen Angebote in Witzenhausen
Das AHS-Programm des Wintersemesters (gültig vom 16.10.2017 bis 11.02.2018) ist hier als *.pdf verfügbar:Semesterprogramm

nach oben